Obereiderhafen Rendsburg

Entwicklung des Areals Obereiderhafen in Rendsburg

 

 

Historie

 

Im Jahre 1997 haben die Städte Rendsburg und Büdelsdorf im Rahmen eines städtebaulichen Wettbewerbs gemeinsame Rahmenplanüberlegungen für Struktur- und Entwicklungsgebiet Obereider eingeleitet.

 

Ziel für die Rendsburger Seite war, die Flächen in attraktiver Lage direkt an der Obereider und in räumlicher Nähe zur angrenzenden Altstadt in besondere, hochwertige und wasserbezogene Nutzungen umzuwandeln.

 

 

Konzept

 

Das Konzept der Bebauung des Obereiderhafens beinhaltet neben einem barrierefreien bis zu 11-stöckigen Design-Lifestylehotel, welches in erster Linie als besonderes Hotel für Städtetourismus konzipiert werden wird, ein Welcome-und InnovationsCenter, eine maritime Event- und Gastromeile sowie ein Parkhaus.

 

Das oberste Stockwerk des Hotels bietet seinen Gästen neben einer Sky-Bar, eine Dachterrasse mit atemberaubendem Blick über den Hafen auf der einen Seite und über Rendsburg bis zum Nord-Ostsee-Kanal auf der anderen Seite.

 

Das InnovationsCenter wird einzelne Bereiche als Coworking Spaces gestalten und ist gleichermaßen geeignet für Start-Ups, für Hotelgäste und Unternehmer, die kleine Flächen suchen. Es zeichnet sich durch Gemeinschaftsbereiche, kleine Einzelbüros sowie einen Konferenzbereich mit Multimedia Angebot aus.

Design-Lifestylehotel am Hafen

 

Auf Grund der äußerst positiven touristischen Entwicklung in Rendsburg wird ein auf Städtetourismus ausgerichtetes Konzept entwickelt. Das Hotel wird über ca. 140 hochwertige und moderne Zimmer / Suiten verfügen.

 

 

Welcome- und InnovationsCenter

 

Das WelcomeCenter wird der Ort sein, an dem sämtliche touristischen und kulturellen Angebote in der Region gebündelt werden. Neubürger werden mit Unterstützung eines „Lotsen“ durch verschiedene Bereiche wie berufliche Möglichkeiten, Schule, KITA, Wohnen, Weiterbildungsangebote, Sportvereine u.ä. geführt werden.

 

 

Der Showroom

 

Der Bereich Showroom soll im Kontext mit dem Welcome- und InnovationsCenter Region Rendsburg Unternehmen die Möglichkeit geben sich auf wenigen Quadratmetern darzustellen, insbesondere ihre

 

  • Historie/Entstehungsgeschichte
  • Marktstellung
  • Philosophie und Unternehmenskultur
  • Innovationskraft
  • Philosophie und Unternehmenskultur
  • Produkte/Projekte/Ideen

 

In einem exklusiv reservierten Bereich haben Start-ups die Möglichkeit, ihre Ideen vorzustellen.

 

 

Das BusinessCenter

 

Das BusinessCenter im Welcome- und InnovationsCenter der Region Rendsburg wird das Gesamtangebot abrunden.

 

Die ideale Lösung für

  • Unternehmer, die in die Selbständigkeit starten wollen
  • Start-ups, die sich vergrößern wollen
  • Unternehmen, die einen neuen Standort erkunden oder die sich vergrößern wollen

 

Modernstes Equipment in Büros und Tagungsräumen auch inklusive Catering, ermöglichen ein modernes und flexibles Arbeiten.

Maritime Event- und Gastromeile

 

Das MEG-Konzept Maritime Event- und Gastromeile wird ein kulinarischer und kultureller Treff für Einheimische und Touristen werden, also die Kombination eines Talk-of-towns und eines touristischen Highlights.

 

Das MEG-Konzept wird flächenmäßig auf 2 Etagen verteilt. Es werden unterschiedliche kulinarische Angebote offeriert.

 

Das Erdgeschoss wird als „Hafenrestaurant“ mit eigenen Braukesseln konzipiert werden, die von einer Bar umgeben sein werden. Im Obergeschoss wird zudem ein überdachter Loungebereich entstehen.

Interaktives Museum

 

Hierzu bald mehr

 

 

Das Parkhaus

 

Das Parkhaus an der Einfahrt zum Obereiderhafen wird 3-stöckig mit ca. 120 Stellplätzen geplant. Es dient sowohl dem großen Parkbedarf in der Innenstadt als auch dem Hotel.

 

 

Das Energiekonzept

 

Das gesamte Energiekonzept wird auf grüner Energie aufgebaut und besteht aus den Bausteinen:

  • Wärme aus Abwasser und Hafenwasser
  • Photovoltaik
  • Zertifizierter grüner Strom durch Stadtwerke Rendsburg

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Systema Gesellschaft für Immobiliendienstleistungen mbH und Systema Immobilien GmbH

Hier finden Sie uns

Hauptsitz

Hauptstraße 35

82343 Pöcking

 

Vertrieb / Marketing

Moosstraße 9

82319 Starnberg

Kontakt

Rufen Sie uns an unter

 

+49 8151 / 447 19 -0